Star Trek Picard

Audiovisuelle Medien (Filme, Serien, Videos, Streaming, Clips usw.)
Benutzeravatar
Sharku
Crash Test Dummy

Beitrag von Sharku »

Wie befürchtet. :(
Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Beitrag von Roadrunner »

Als seichte Unterhaltung mit Explosionen und mehr oder weniger sinnfreiem Geplapper wird die Serie wohl funktionieren.
Ich hatte überhaupt keine Erwartungen somit hat mir das so auf dieser Ebene gereicht.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

¯\_(ツ)_/¯
Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Beitrag von Roadrunner »

Ne der Artikel hat schon Recht. Das ist in keinster Weise vergleichbar mit z.B. Voyager.
Und dieser Picard und der Picard aus TNG sind 2 verschiedene Personen.
Es ist eine nette Unterhaltung. Aber halt nicht mehr. Mir reicht das.
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

Bin erst zur Hälfte durch Folge 1. Packt mich noch nicht (oder ich war nicht in Stimmung). Ach man da hat man einen der legendärsten Charaktere des Star Trek Universums, gespielt von einem absolut genialen Schauspieler, und schafft es irgendwie nicht, Druck auf die Straße zu bringen. Ist mir unbegreiflich.
Ist wie mit der Heldendemontage in der neuen Star Wars Trilogie. Mensch Picard ist doch kein Wald- und Wiesen Captain oder ein Tattergreis, der nix auf die Reihe bekommt. Der war Admiral des Flagschiffes der Sternenflotte. Können sie ihn nicht ein gaaanz klein wenig souveräner agieren lassen?
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

Ich möchte ja nicht vorgreifen, vielleicht wird es ja noch was. Aber das war schon in Staffel 1 mein Gefühl am Ende. Ich mochte sie eigentlich ganz gerne, aber so dieses "Kann er das denn nicht besser"-Gefühl war einfach immer da.
Schon am Anfang die Suche nach einem Schiff... ich so: wtf? Jean Luc Picard hat kein Schiff?
Na klar ham sie es erklärt mit der Sache, dass man ihn in der Sternenflotte nach diesem ganzen Androiden-Gedöhns nicht mehr haben will. Aber ich finde, seine Figur hatte anderes verdient.
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

OK, ich habe Folge 1 nun durch. Habe dem Ganzen nochmal eine Chance gegeben und von vorne begonnen.
Ist eigentlich tatsächlich mehr an dem dran, was ich von Picard erwarte, als Staffel 1. Es fühlt sich deutlich mehr danach an, als sei er oben auf. :d=:
Ich geb der Serie definitiv eine Chance.
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

Mehr noch, ich habe das Gefühl, man hätte Staffel 1 auch weglassen können und Staffel 2 setzt an einem neuen Punkt an.
Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Beitrag von Roadrunner »

OK... also Folge 2 war jetzt für mich echt gut.
Fühlt sich nach einem kompletten Reset an. Da hat wohl jemand die Notbremse gezogen.
Spoiler
So wie bei Disco für mich die Episoden mit dem bösen Spiegeluniversum der Höhepunkt der Serie waren, könnte jetzt das quasi identische Konzept auch Picard einen interessanten Plot bescheren.
Benutzeravatar
Rukh
E-Obba

Beitrag von Rukh »

Ähnliche Posts habe ich mir nach jeder Folge Boba Fett anhören dürfen :D
Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Beitrag von Roadrunner »

Also bei Boba Fett hatte ich nie den Eindruck, dass es sich mal richtig geändert hätte.

Bei Picard hat jetzt IMO S1 + der Großteil von S2E1 recht wenig mit S2E2 gemeinsam.
Was aber nicht heisst, dass einem das gefallen muss.
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

Ja ist doch voll klasse. Sowas hatte ich mir von Anfang an gewünscht.
Benutzeravatar
Bandito
Diva

Beitrag von Bandito »

Mailman hat geschrieben: Mi. 9.3.2022 22:14 Mehr noch, ich habe das Gefühl, man hätte Staffel 1 auch weglassen können und Staffel 2 setzt an einem neuen Punkt an.
Agreed :d=:
Benutzeravatar
Alter_sack
Alter Sack

Beitrag von Alter_sack »

Ist imho leider eine treffende Zusammenfassung.

Eine Szene bei der ich kurz davor war abzuschalten: der Kapitän der Stargazer ruft „Feuer einstellen“ und KEINE Sau interessiert sich dafür geschweige denn das man diesen BEFEHL befolgt :neenee: :mad:

Selten so viele Fragezeichen in einer Folge einer Serie gehabt…
Zuletzt geändert von Alter_sack am Mo. 21.3.2022 20:49, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Alter_sack
Alter Sack

Beitrag von Alter_sack »

Rukh hat geschrieben: So. 13.3.2022 11:55 Ähnliche Posts habe ich mir nach jeder Folge Boba Fett anhören dürfen :D
Verdientermaßen :D ;)
Benutzeravatar
d-high
Turntablerocker

Beitrag von d-high »

Roadrunner hat geschrieben: Mi. 4.5.2022 21:13
Sharku hat geschrieben: Mi. 4.5.2022 20:08 Zuletzt wurde ich von Picard so arg enttäuscht. Ich hab von der zweiten Staffel nicht eine Folge angeschaut.
Ich schaue es. Deutlich besser als die 1. Staffel. Aber von sehr stark schwankenden Qualität, oft sogar innerhalb einer Folge.
Habe nun die 2. Staffel durch und bin eigtl gut unterhalten. Das Ende ist auch recht rund und lässt vwrmuten, dass es keine weitere Staffel mehr gibt. Aber mal schauen.... :six:
Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Beitrag von Roadrunner »

d-high hat geschrieben: Mi. 15.6.2022 18:30 Das Ende ist auch recht rund und lässt vwrmuten, dass es keine weitere Staffel mehr gibt. Aber mal schauen.... :six:
Nein die 3. wird die letzte.
Antworten