Filme und DVDs für Leute über 25 ...

Audiovisuelle Medien (Filme, Serien, Videos, Streaming, Clips usw.)
Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Beitrag von Roadrunner »

[4T2]Babelfish hat geschrieben: Mi. 22.6.2022 18:49
[4T2]Babelfish hat geschrieben: Fr. 17.6.2022 12:57
Roadrunner hat geschrieben: Fr. 17.6.2022 10:24 Jede Marke / Franchise wird gemolken bis zur Unkenntlichkeit.
Und leider trauen sich zumindest die großen Produktionen kaum noch an etwas neues. Leider wohl auch, weil es oft genug nicht gewürdigt wird da viele halt doch lieber wieder das Bekannte neu aufgewärmt hätten.
Das ist leider wahr und falsch gleichzeitig. Wahr, weil sie im Grunde immer wieder zu den gleichen Themen und Figuren zurückkehren und zwar so weit, dass man heute als Kinozuschauer oft denkt, wenn eine der Figuren gestorben ist, dass sie schon einen Weg finden werden, diese wieder unter Anwendung irgendeines Kniffs von den Toten zurückzuholen. Andererseits ist das aber auch falsch, weil die (jüngeren) Zuschauer heute offenbar in vielen Fällen eine andere Erwartungshaltung an die Produktionen haben. Da geht es nicht mehr um die Heldenreise und einen sinnvollen Spannungsaufbau. Viele merken nicht einmal, was für einen unausgegorenen Scheiß sie da serviert bekommen und warum sie im Grunde gar nicht mehr echte tief empfundene Verbundenheit mit einem Charakter aufbauen. Es geht mehr um Empowerment und Repräsentanz. Ist da auch eine starke Frau in der Runde, ist da auch ein POC-Charakter, gibt es queere Figuren, werden alte weiße Männer abserviert ...
Q.e.d. ...
Der Titel des Videos ist "Amazon Instant REGRET! Hides CRINGE LOTR: Rings of Power 'Superfans' Video"
Will oder sollte ich das sehen?
Wenn Spoiler drin sind werde ich das erst nach dem Anschauen anschauen.
Benutzeravatar
Sharku
Crash Test Dummy

Beitrag von Sharku »

Sind keine Spoiler. Kannst Du dir anschauen. Aber überspring den Anfang und fang bei 1:25 an. Das ist ein ganz fürchterlich gemachter Zusammenschnitt des Videos, das da kritisiert wird.
Benutzeravatar
CaesarCommodus
Dad Vader

Beitrag von CaesarCommodus »

Oh, da hab ich aufgehört zu schauen. Schäme mich für den Beitrag und das Reaktionsvideo dazu gleichermaßen fremd.
Benutzeravatar
Bandito
Diva

Beitrag von Bandito »

... wenn sich da nicht etwas grundlegendes ändert, dann werde ich diese Grütze nicht anrühren
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

CaesarCommodus hat geschrieben: Mi. 22.6.2022 21:02 Oh, da hab ich aufgehört zu schauen. Schäme mich für den Beitrag und das Reaktionsvideo dazu gleichermaßen fremd.
Vielleicht gefällt Dir ja dieses hier besser ... ;)
Benutzeravatar
Fut Ura
Zickenbändiger

Beitrag von Fut Ura »

Also ich liebe ja normalerweise alles von Marvel und Co, aber der aktuelle Dr. Strange war mir zu strange, zu blöd, zu langweilig. Hab dann eine 45 Min vor Schluss ausgemacht.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

Hab ich leider auch anderswo schon gehört. Läuft der auf D+?
Benutzeravatar
Rukh
E-Obba

Beitrag von Rukh »

Fut Ura hat geschrieben: Mi. 29.6.2022 07:46 Also ich liebe ja normalerweise alles von Marvel und Co, aber der aktuelle Dr. Strange war mir zu strange, zu blöd, zu langweilig. Hab dann eine 45 Min vor Schluss ausgemacht.
Ich fand den ersten schon ... seltsam, darum habe ich den neuen noch nicht angerührt.
Nach Deinem Post glaube ich, ich skippe den komplett. Keine Lust auf Boba Fett Reloaded. :D
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

Rukh hat geschrieben: Mi. 29.6.2022 10:13
Fut Ura hat geschrieben: Mi. 29.6.2022 07:46 Also ich liebe ja normalerweise alles von Marvel und Co, aber der aktuelle Dr. Strange war mir zu strange, zu blöd, zu langweilig. Hab dann eine 45 Min vor Schluss ausgemacht.
Ich fand den ersten schon ... seltsam, darum habe ich den neuen noch nicht angerührt.
Nach Deinem Post glaube ich, ich skippe den komplett. Keine Lust auf Boba Fett Reloaded. :D
Ist eben Dr. "Strange" :silly:
[4T2]Babelfish hat geschrieben: Mi. 29.6.2022 10:01 Hab ich leider auch anderswo schon gehört. Läuft der auf D+?
:d=:
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

Den hatten sie bei Top Gun 2 als Trailer mit dabei. Das wird nochmal ein mächtig großer Spaß. Die MI Serie hat für mich mit jedem Film zugelegt statt nachgelassen (naja Teil 2 ist ein leichter Durchhänger).
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

Teil 2 fand ich furchtbar. Sonst alle echt gut.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

Ich wollte nicht extra einen Thread mit dem Titel "Filme für Leute unter 25 ..." aufmachen, deswegen hier kurz die folgende Frage. Kommende Woche ist mein Töchterlein nicht da. In der Zeit will ich jeden Abend mit dem Junior und unserem Au-Pair einen Filmklassiker schauen, der aber von der Freigabe noch nicht für meine Tochter geeignet ist (was ja nichts macht, denn sie ist ja nicht da). Ein paar Sachen habe ich dafür bereits im Kopf (z.B. "Indiana Jones", "Stand by me", "Breakfast Club", ...) aber ich würde mich dafür interessieren, welchen Film ihr in dem Fall vorschlagen würdet.

Ansgar ist 13, liest Romane für 16-Jährige und teilweise auch für Erwachsene, bei den Filmen haben wir bislang aber eher auf der Bremse gestanden, weil a.) meist die kleine Schwester mitschaut und er auf manche Darstellungen auch noch empfindlich reagiert. Ich denke daher, dass man durchaus auch den einen oder anderen 16'er-Streifen schauen könnte, aber mehr wenn es um die behandelten Themen als um explizite Inhalte geht. Härteste Gangart (wenn man das so sagen will) waren bislang Filme im Stil von "Legende", "Goonies" oder "Ghostbusters".
Benutzeravatar
Blind Fish
UE25er

Beitrag von Blind Fish »

Einer flog über das Kuckucksnest

Wasser für die Elefanten

Top Gun (1986)

Der Flug des Phoenix (1965)

Wir sind keine Engel (1955)
Zuletzt geändert von Blind Fish am Fr. 1.7.2022 10:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

Hobbit/HdR ist schon abgehakt, trotzdem ein guter Tipp. :d=:

Star Wars auch ... Star Trek (die Filme) stünden allerdings noch zur Diskussion.
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Einer flog über das Kuckucksnest
Könnte was sein ... bin mir aber nicht so sicher.
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Wasser für die Elefanten
Zu schmalzig, sorry. Der Sohn lehnt z.B. auch die alten Bondfilme wegen zu viel Herumgeknutsche ab.
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Top Gun (1986)
Top! :d=:
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Der Flug des Phoenix (1965)
Bereits gesehen ... also das Original, nicht das Remake.
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Wir sind keine Engel (1955)
Den habe ich leider (noch) nicht in der Sammlung.
Benutzeravatar
Mailman
Kacknerd

Beitrag von Mailman »

[4T2]Babelfish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:47 Star Trek (die Filme) stünden allerdings noch zur Diskussion.
Sind halt sehr viele.

Da würde ich bei der alten Crew zu Teil 4 oder 5 tendieren (Zurück in die Gegenwart und Das unentdeckte Land), und bei der Picard Crew natürlich zu Star Trek: Der erste Kontakt.
Benutzeravatar
Blind Fish
UE25er

Beitrag von Blind Fish »

[4T2]Babelfish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:49
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Wasser für die Elefanten
Zu schmalzig, sorry. Der Sohn lehnt z.B. auch die alten Bondfilme wegen zu viel Herumgeknutsche ab.
Da gings mir doch eher um die Problematik der Cirkuskultur und der Ausbeutung der Tiere.
Die Liebesgeschichte ist sekundär.
Dachte eigentlich, ich müsse das nicht erklären ;)
Benutzeravatar
Thommy
Der Doktor
Der Doktor

Beitrag von Thommy »

Spiel mir das Lied vom Tod
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:55
[4T2]Babelfish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:49
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Wasser für die Elefanten
Zu schmalzig, sorry. Der Sohn lehnt z.B. auch die alten Bondfilme wegen zu viel Herumgeknutsche ab.
Da gings mir doch eher um die Problematik der Cirkuskultur und der Ausbeutung der Tiere.
Die Liebesgeschichte ist sekundär.
Dachte eigentlich, ich müsse das nicht erklären ;)
Ist schon klar und nein, erklären musst Du das nicht. Aber ich weiß eben jetzt schon, dass der Junior den Film deswegen nicht so doll finden wird.
Benutzeravatar
Thommy
Der Doktor
Der Doktor

Beitrag von Thommy »

Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:55
[4T2]Babelfish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:49
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Wasser für die Elefanten
Zu schmalzig, sorry. Der Sohn lehnt z.B. auch die alten Bondfilme wegen zu viel Herumgeknutsche ab.
Da gings mir doch eher um die Problematik der Cirkuskultur und der Ausbeutung der Tiere.
Die Liebesgeschichte ist sekundär.
Dachte eigentlich, ich müsse das nicht erklären ;)
Bei Bond gehts auch net primär um die Liebesgeschichten :D
Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Beitrag von [4T2]Babelfish »

Thommy hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:50 Die Verurteilten
Top Tipp! :d=:
Fut Ura hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:56Goonies :D
Schon gesehen, stand auch bereits weiter oben.
Thommy hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:56 Spiel mir das Lied vom Tod
Äh, nein ... ich denke aber über den Highlander nach.
Benutzeravatar
Blind Fish
UE25er

Beitrag von Blind Fish »

[4T2]Babelfish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:49
Blind Fish hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 10:33 Wir sind keine Engel (1955)
Den habe ich leider (noch) nicht in der Sammlung.
:D ~ 5 Ocken bei Amazon
*
engel.jpg
engel.jpg (80.33 KiB) 1574 mal betrachtet
Benutzeravatar
Alter_sack
Alter Sack

Beitrag von Alter_sack »

Der ist wirklich schön. Alleine wegen Ustinov :d=:
Benutzeravatar
Blind Fish
UE25er

Beitrag von Blind Fish »

Thommy hat geschrieben: Fr. 1.7.2022 11:00 Bei Bond gehts auch net primär um die Liebesgeschichten :D
Natürlich primär um die Bondgirls :d=: :cool:
Zuletzt geändert von Blind Fish am Fr. 1.7.2022 11:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Fut Ura
Zickenbändiger

Beitrag von Fut Ura »

Was issn mit den ganzen X Men? Oder Marvel generell? Da gibt es ja auch viele "Reihen".

Die Hard? Police Acadamy? Harry Potter? Hdr? Hobbit?
Zuletzt geändert von Fut Ura am Fr. 1.7.2022 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Antworten