Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Audiovisuelle Medien (Filme, Serien, Videos, Streaming, Clips usw.)
Benutzeravatar
Thommy
Der Doktor
Der Doktor

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Thommy » Di. 10.3.2020 07:40

Und eine Anime-Adaption kommt auch bald :|||: Spare ich mir aber für die nächste lange Auslandsreise auf :D

Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von [4T2]Babelfish » Di. 10.3.2020 09:44

CaesarCommodus hat geschrieben:
Mo. 9.3.2020 23:20
Altered Carbon. Neue Season ist da. Musste feststellen, die Erste ist schon lange her. Habe daher von Vorne angefangen; war die richtige Entscheidung.
Konnte mich an die erste Season noch gut erinnern (und fand die von der Machart her so im Bereich oberes Mittelfeld (einzelne Folgen auch besser)), finde aber, die zweite Staffel dümpelt irgendwie mehr so vor sich hin. Bin bei Folge 6.

Benutzeravatar
d-high
Turntablerocker

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von d-high » Di. 17.3.2020 21:53

yeaaaaaaaah, die 2. staffel von kingdom ist raus auf netflix :) :d=: :d=:

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Do. 19.3.2020 07:37

d-high hat geschrieben:
Di. 17.3.2020 21:53
yeaaaaaaaah, die 2. staffel von kingdom ist raus auf netflix :) :d=: :d=:
Nach langem Testen habe ich mich auch hier entschieden, tatsächlich auf Koreanisch mit deutschen Untertiteln zu schauen. Manche Emotionen werden durch die Synchro einfach nicht richtig transportiert - oder sagen wir, wirken auf mich ganz anders als von den Schauspielern durch Gestik, Mimik und Tonlage vorgegeben.
Bei Dr. Lee zum Beispiel stelle ich einen Scully-Effekt fest. Habe das jetzt mal so getauft. Die Synchronstimme stellt den Mann charaktertechnisch völlig anders dar.

Schade, ich habs versucht.

Funfact, die englische Synchro ist um Welten besser.

Benutzeravatar
d-high
Turntablerocker

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von d-high » Do. 19.3.2020 15:35

Ich schaue eh immer alles auf Englisch :icon16:

Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Roadrunner » Do. 19.3.2020 15:56

Wenn ich kein deutsch könnte, würde ich das auch so machen. :heiligenschein:


Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Roadrunner » Do. 19.3.2020 16:24

Du koosch mr grad maol d Gosch ablegga! :kawu:


Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Di. 24.3.2020 11:22

[4T2]Babelfish hat geschrieben:
Di. 10.3.2020 09:44
CaesarCommodus hat geschrieben:
Mo. 9.3.2020 23:20
Altered Carbon. Neue Season ist da. Musste feststellen, die Erste ist schon lange her. Habe daher von Vorne angefangen; war die richtige Entscheidung.
Konnte mich an die erste Season noch gut erinnern (und fand die von der Machart her so im Bereich oberes Mittelfeld (einzelne Folgen auch besser)), finde aber, die zweite Staffel dümpelt irgendwie mehr so vor sich hin. Bin bei Folge 6.
Sehr geiles Storytelling, wie ich finde. Cooler Cliffhanger. Staffel 3 kann kommen :d=:

Benutzeravatar
Quichotte
UE25er

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Quichotte » Di. 24.3.2020 11:28

Gestern erneut mitten in einer Folge der zweiten Staffel abgeschaltet, weil mir das Gesülze so auf die Nerven ging.. Meine Gute, wie wichtig nehmen die sich und wieviel Pathos müssen die ständig mit sich rumschleppen... unerträglich..

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Di. 24.3.2020 11:36

Das deckt sich mit Charakteren aus anderen Science-Fiction Romanen, die ich vor langer Zeit mal gelesen habe, die mehrere Jahrhunderte alt werden oder gar unsterblich sind. Offenbar herrscht da unter Authoren die Ansicht, das nichts wichtiger wird als man selbst und man mit Pathos noch grade so etwas fühlen kann.

Benutzeravatar
Roadrunner
Pustevogel

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Roadrunner » Di. 24.3.2020 11:57

CaesarCommodus hat geschrieben:
Di. 24.3.2020 11:36
[...] Offenbar herrscht da [...] die Ansicht, das nichts wichtiger wird als man selbst [...]
Solche Menschen gibts doch immer mehr... :icon16:

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Di. 24.3.2020 12:14

Wir werden ja auch immer älter.

Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von [4T2]Babelfish » Mi. 25.3.2020 08:45

[4T2]Babelfish hat geschrieben:
Di. 24.3.2020 13:04
Ich schaue dann lieber auf Netflix die Serie I am not Okay with this ... :icon16:
Gestern die erste Staffel zu Ende gebinged ... und irgendwie war es klar, worauf es am Ende hinauslaufen wird. Trotzdem fand ich die Folgen der ersten Staffel wegen der etwas verschrobenen Charaktere echt sehenswert. Breakfast Club trifft auf Carrie und Chronicle.

Benutzeravatar
Fut Ura
Zickenbändiger

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Fut Ura » Do. 26.3.2020 10:45

Wollte eigentlich gestern was auf Netflix schauen, habe aber wieder ausgemacht bei der schlechten Bildquali :kawu:

Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von [4T2]Babelfish » Do. 26.3.2020 11:01

Hier empfinde ich es nicht als so schlimm. Ist das regional verschieden?

Benutzeravatar
Fut Ura
Zickenbändiger

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Fut Ura » Do. 26.3.2020 14:27

Keine Ahnung, es ist halt ein deutlicher Unterschied zur sonstigen Qualität. Und ich hasse eben solche schlechte Bitraten, genauso wie ich keine Filme etc. ohne Dolby oder DTS schaue.


Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » So. 12.4.2020 07:07

Ozark, S3Ep6
SpoilerShow
Als die beiden anfangen, vor Sue zu streiten und währendessen einfach alles auspacken, wurde ich immer gespannter auf den Gesichtsausdruck von Sue. Bin fast geplatzt bei dem Gedanken, zeigt mir endlich ihr Gesicht. LOL.
Ist das ein Serienkracher.

Benutzeravatar
cLam
Einen im Tee

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von cLam » So. 12.4.2020 11:36

Gestern Abend war die Bildquali bei uns auch wieder eher schlecht.


Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Di. 14.4.2020 02:38

Staffelfinale gesehen. Alter Schwede.

Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von [4T2]Babelfish » Di. 14.4.2020 14:29

Ja krass, oder? Aber im Kontext der Serie plausibel und an sich zwar überraschend und dann doch aber auch wieder nicht unerwartet.
SpoilerShow
Dieser Ben hat mich ein gutes Stück der Staffel übrigens einfach nur extrem genervt. Empfand ich ihn eingangs noch als eine frische Ergänzung der Besetzung, hatte ich dann die Hoffnung, dass er durch seine besondere Art (und auch seine Erkrankung) die Geschichte im positiven Sinne ein wenig durcheinander bringen könnte. Ich hätte allerdings nicht damit gerechnet, was die Autoren dann aus dieser Figur gemacht haben. Im wahren Sinne des Wortes ein gefallener Charakter, dessen Schicksal einem einerseits leid tat, von dem man sich andererseits aber auch irgendwie erlöst gefühlt hat. An Wendys Stelle hätte man viel früher gegensteuern müssen. Sie hat ihn daher in mehrerlei Hinsicht auf dem Gewissen.

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Mi. 15.4.2020 07:13

Ich schaue grad Ragnarok (Netflix).

Ganz unterhaltsam.
Aber ich komme mal in die Gelegenheit, das Norwegische zu hören. Neben den seltsamen Anteilen, die in meinem Ohr einfach keinen Sinn ergeben, sind viele englische und deutsche Begriffe in reiner Form enthalten. Grade eben habe ich Arbeitslose rausgehört. Stammt wohl aus dem Teil der deutschen Geschichte in den 30er Jahren, wäre jetzt meine Vermutung.
Faszinierendes Sprech.

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Mi. 15.4.2020 07:17

[4T2]Babelfish hat geschrieben:
Di. 14.4.2020 14:29
Ja krass, oder? Aber im Kontext der Serie plausibel und an sich zwar überraschend und dann doch aber auch wieder nicht unerwartet.
SpoilerShow
Dieser Ben hat mich ein gutes Stück der Staffel übrigens einfach nur extrem genervt. Empfand ich ihn eingangs noch als eine frische Ergänzung der Besetzung, hatte ich dann die Hoffnung, dass er durch seine besondere Art (und auch seine Erkrankung) die Geschichte im positiven Sinne ein wenig durcheinander bringen könnte. Ich hätte allerdings nicht damit gerechnet, was die Autoren dann aus dieser Figur gemacht haben. Im wahren Sinne des Wortes ein gefallener Charakter, dessen Schicksal einem einerseits leid tat, von dem man sich andererseits aber auch irgendwie erlöst gefühlt hat. An Wendys Stelle hätte man viel früher gegensteuern müssen. Sie hat ihn daher in mehrerlei Hinsicht auf dem Gewissen.
SpoilerShow
Das mit Ben hat im Zusammenhang keinen Sinn ergeben. Als der Bruch war, switchte der Charakter völlig um und aus Erfahrung kann ich sagen, es gibt keine Pille, die etwas derartiges leisten kann, immerhin haben wir in beiden Episoden (nicht Serienepisoden) tiefere Einblicke in seine Seele erhalten. Völlig aus der Luft gegriffen.

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von CaesarCommodus » Mi. 15.4.2020 07:44

RagnarØk ist sehr beeindruckend. DIe können gute Serien machen da im Norden :d=:

Benutzeravatar
[4T2]Babelfish
Hollywood-Reporter

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von [4T2]Babelfish » Mi. 15.4.2020 08:18

CaesarCommodus hat geschrieben:
Mi. 15.4.2020 07:17
SpoilerShow
Das mit Ben hat im Zusammenhang keinen Sinn ergeben. Als der Bruch war, switchte der Charakter völlig um und aus Erfahrung kann ich sagen, es gibt keine Pille, die etwas derartiges leisten kann, immerhin haben wir in beiden Episoden (nicht Serienepisoden) tiefere Einblicke in seine Seele erhalten. Völlig aus der Luft gegriffen.
Dann bin ich nicht der Einzige, dem es so ging. Genauso empfand ich das auch.

Benutzeravatar
Thommy
Der Doktor
Der Doktor

Re: Nur für Serien-Suchties - Empfehlungen/Meinungen/Diskussionen

Beitrag von Thommy » Mi. 15.4.2020 09:48

CaesarCommodus hat geschrieben:
Mi. 15.4.2020 07:44
RagnarØk ist sehr beeindruckend. DIe können gute Serien machen da im Norden :d=:
Haben wir auch schon durch. Hat uns auch sehr gut gefallen. :) Hoffe wird weitergehen!


Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast