Motorsport

Wir sind zu alt für den Scheiß!

Benutzeravatar
cLam
UE25er

Re: Motorsport

Beitrag von cLam » So. 9.7.2017 20:57

Sah für mich eigentlich auch nach einem Frühstart aus.

Benutzeravatar
Rukh
Chef de la Mett

Re: Motorsport

Beitrag von Rukh » Mo. 10.7.2017 09:37

Weil er wohl noch innerhalb seiner Startbox gewesen ist. Auf Sky hat man ziemlich gut gesehen, dass er ca. fünf Zentimeter gerollt ist bevor die Ampeln ausgegangen sind. Was ist dagegen nicht verstanden habe war die Einblendung seiner Reaktionszeit (0,206 Sekunden, Vettel: 0,369 Sekunden), das hat nämlich nicht zu besagter Super-SlowMo seines Starts gepasst. Und die 0,369 Sekunden Reaktionszeit von Vettel finde ich nicht sonderlich berauschend, wenn sie denn ab Ausgehen der Ampel gemessen wird. Was wiederum nicht zur angezeigten Reaktionszeit von Bottas passen würde, wenn der vor dem Ausgehen der Ampel schon losrollt.

Benutzeravatar
kawu
doof

Re: Motorsport

Beitrag von kawu » Mo. 10.7.2017 09:39

Einfach mal das von mir verlinkte Dingen da oben anschauen ;)

Benutzeravatar
Thommy
UE25er

Re: Motorsport

Beitrag von Thommy » Mo. 10.7.2017 09:55

Die FIA hat da eine Toleranz. Bottas ist 0,06 Sekunden vor dem Erlöschen der Lichter losgefahren, und das liegt wohl im Rahmen der Toleranz.

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Mo. 10.7.2017 10:55

Widerspricht jedoch der angegebenen Reaktionszeit, nach meinem Verständnis.

Benutzeravatar
Thommy
UE25er

Re: Motorsport

Beitrag von Thommy » Mo. 10.7.2017 11:21

Vlt. wird die von einem anderen System gemessen? Ich find's auch seltsam.

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Fr. 14.7.2017 21:15

http://f1.com/VET-Shield

Neues Cockpitschild getestet. Abgesehen von meiner Meinung, dass sowas längst überfällig ist, finde ich es recht schick aussehend.

Benutzeravatar
Alter_sack
IndieEckePinkler

Re: Motorsport

Beitrag von Alter_sack » So. 16.7.2017 15:33

Ich würde mal sagen Hamilton kann froh sein das Bottas von weit hinten losfahren musste. Bei dem Speed von Bottas hätte er einen mindestens ebenbürtigen Gegner gehabt....

Benutzeravatar
cLam
UE25er

Re: Motorsport

Beitrag von cLam » So. 16.7.2017 15:35

I'm not amused!


Benutzeravatar
Bandito
Diva

Re: Motorsport

Beitrag von Bandito » Di. 25.7.2017 09:54

Also nur noch BMW gegen Audi ... naja ... DTM fand ich die letzten Jahre, speziell durch die Absprachen der Hersteller untereinander, eher fad

Benutzeravatar
Roadrunner
UE25er

Re: Motorsport

Beitrag von Roadrunner » Di. 25.7.2017 10:42

Erst hört Daimler auf Fußball zu spielen und jetzt auch noch das... :sad:

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Sa. 29.7.2017 18:01

Mit der Viper durch die grüne Hölle. Grandios gute Aufnahme.

https://youtu.be/hgv32Zib2KE

Benutzeravatar
Roadrunner
UE25er

Re: Motorsport

Beitrag von Roadrunner » Sa. 29.7.2017 18:38

Faszinierend. :d=:

Benutzeravatar
kawu
doof

Re: Motorsport

Beitrag von kawu » Sa. 29.7.2017 19:14

Ja, vor allen Dingen das Getriebe, welches eine Rundenzeit unter 7min verhindert hat.

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » So. 30.7.2017 09:35

:D


Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Mo. 31.7.2017 07:40

Vettel deliberately crashes = 10 sec stop-go, Max understeers = 10 sec penalty?

Point taken :d=:

Benutzeravatar
Bandito
Diva

Re: Motorsport

Beitrag von Bandito » Mo. 31.7.2017 08:24

Ich finde die Entscheidungen der "Stewards" in den letzten Jahren eher .. hm .. indifferent

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Mo. 31.7.2017 08:34

Ích schiebs mal auf die Gesamtsituation und die Umstände, die zu den Kollisionen geführt haben. Also hier im Speziellen.

Benutzeravatar
cLam
UE25er

Re: Motorsport

Beitrag von cLam » Mo. 31.7.2017 09:07

Vettel musste für seine Strafe doch extra nochmal in die Box, oder? Damit hat er deutlich mehr als nur die 10s verloren. Eine normale Stop-And-Go-Strafe gibt es zwar noch, die ist aber wesentlich schlimmer als die 10s Extrawarten.

Was hätte man machen sollen? Gar keine Strafe?

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Mo. 31.7.2017 17:36

Ja, das stimmt schon.

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Mo. 31.7.2017 18:42

Mal ein kleiner Einblick in eine Fahrerbesprechung, Monaco F1

https://www.facebook.com/Formula1/video ... 087049775/

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Mi. 2.8.2017 07:33

Zeitraffer eines Wiederaufbaus von einem Nismo, nachdem er in einen Reifenstapel gekracht ist.

https://youtu.be/lqwf0-xTnj0


Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Do. 3.8.2017 18:11

Formel 1 auf der Nordschleife?

http://www.formel1.de/news/news/2017-08 ... F107144%2F_-_

So könnte das aussehen:

https://youtu.be/TA2yYohW1Vs

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » Sa. 5.8.2017 17:40

Sehr interessante, technische Rundenanalyse zwischen Ferrari und Mercedes (Vettel; Hamilton), wie schnell man 3- 4/10 verliert.

https://www.facebook.com/AxisOfOverstee ... 356975493/

Benutzeravatar
CaesarCommodus
Lorbeerkranzlüstling

Re: Motorsport

Beitrag von CaesarCommodus » So. 6.8.2017 02:23

Ken Block hat mal wieder einen fahren lassen, diesmal in London:

https://www.facebook.com/topgear/videos ... 880695571/

Benutzeravatar
kawu
doof

Re: Motorsport

Beitrag von kawu » So. 6.8.2017 07:08

CaesarCommodus hat geschrieben:
Sa. 5.8.2017 17:40
Sehr interessante, technische Rundenanalyse zwischen Ferrari und Mercedes (Vettel; Hamilton), wie schnell man 3- 4/10 verliert.

https://www.facebook.com/AxisOfOverstee ... 356975493/
Auch schön zu sehen, wie der Mercedes beim Beschleunigen und auf der Geraden Zeit gut macht, während der Ferrari beim Bremsen leichte Vorteile zu haben scheint.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast